Finanzierung / Langzeitpflege

Das Heimentgelt setzt sich aus drei Faktoren zusammen:

  • dem pflegebedingte Entgelt, dessen Höhe sich nach dem jeweiligen Pflegegrad richtet (wobei nach Abzug der Leitung der Pflegekasse der zu entrichtende Eigenanteil in den Pflegegraden 2-5 identisch ist)
  • dem Entgelt für Unterkunft und Verpflegung in gleicher Höhe bei allen Pflegegraden
  • den Investitionsfolgekosten
  • Bei nicht ausreichender Rente kann bei Pflegegrad 2-5 Finanzierungshilfe bei dem zuständigen Sozialhilfeträger beantragt werden.

Bei Fragen zum möglichen Einzugstermin und zur Finanzierung einer Langzeitpflege berät Sie unsere Verwaltungsmitarbeiterin Frau Petra Steeger gern persönlich.

Pflegegrad Pflegeentgelt
täglich
Unterkunft/
Verpflegung
täglich
Investitionskosten
täglich
Heimentgelt
gesamt
monatlich
Anteil der
Plegekasse
Bewohneranteil
1 33,64 € 19,00 € 17,95 € 2.147,34 € 125,00 € 2.022,34 €
2 43,13 € 19,00 € 17,95 € 2.436,10 € 770,00 € 1.666,10 €
3 59,30 € 19,00 € 17,95 € 2.928,10 € 1.262,00 € 1.666,10 €
4 76,17 € 19,00 € 17,95 € 3.441,10 € 1.775,00 € 1.666,10 €
5 83,73 € 19,00 € 17,95 € 3.671,10 € 2.005,00 € 1.666,10 €

Telefon: 0551 998 89 12
Email: p.steeger@zentrum-fuer-aeltere-menschen.de

Die Bürozeiten von Frau Steeger sind von montags bis freitags von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr.